Start » Arzneimittel

Regividerm Vitamin B12 Salbe

5. November 2009 Ein Kommentar

8 Millionen Deutsche leiden unter Neurodermitis und Schuppenflechte. Auf dem Arzneimittelmarkt gibt es eine Vielzahl von Rezepturen und Cremes – oftmals mit Cortison.

Eine neue Vitamin B12 Salbe wurde auf Basis von Vitamin B12 (Cyanocobalamin) und Avocadoöl (und damit eben ohne Cortison) entwickelt und soll gegen Neurodermitis und Schuppenflechte helfen. Die Salbe wurde als nicht-apothekenpflichtiges Medizinprodukt der Klasse IIa registriert und wird von der Schweizer Firma Mavena Health Care vermarktet.

Im Dezember 2009 wurde der Name „Regividerm“ vom Markennameninhaber durch einstweiliger Verfügung durch das Landgericht München verboten, die Vitamin B12 Salbe soll im Februar 2010 unter einem neuen Markennamen vertrieben werden.

Zutaten der B12 Salbe:
46 Gramm Avocadoöl
0,07 Gramm Vitamin B12
45,42 Gramm Wasser
8 Gramm TEGO Care PS
0,26 Gramm Kaliumsorbat
0,25 Gramm Zitronensäure

Be Sociable, Share!

Ein Kommentar »

  • birgit

    Habe die creme ca. seit 4 wochen ausprobiert. auch meine 7jährige enkelin wird eingecremt. welch eine befreiung des körpers! nach dem 1. mal cremen hatte ich bereits das gefühl, als ob ich in einem anderen besseren körper wäre. diese creme ist das beste,das ich kenne. UND OHNE KORTISON!!!!!

Hinterlasse einen Kommentar!

Hinterlasse hier einen Kommentar oder einen Trackback von Deiner eigenen Webseite. Du kannst die Kommentare abonnieren per RSS.

Sei freundlich, sachlich und bleibe beim Thema.

Du kannst folgende Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Wir verwenden Gravatar für die Anzeige von Bildern zu den Kommentatoren.